telefonanleitungen.de :: Foren :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar) :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar)
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
connex T plus neuen Teilnehmer hinzu und Anlage entsperren
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, Claus, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, dakamp, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN, wolen
Autor Eintrag
andreas.lechner
Sat Jan 28 2012, 07:56PM
andreas.lechner3068
Registriertes Mitglied #4536
Dabei seit: Tue Jan 17 2012, 08:09PM
Einträge: 4
Hallo,

meine Anlage hatte einen Blitzschaden und das Systemtelefon wurde ausgetauscht.
Jetzt kann ich alle Zimmernummern 101, 102, …(Eingabe mit Zifferntasten) nicht mehr verbinden oder anwählen.
Weiterhin möchte ich einen neuen Teilnehmer auflegen.
Wer kann mir helfen?
Hier die Daten meiner Anlage:

Telekommunikationsanlage connex T plus

Sachnummer der ZST II: 7471
Software der ZST II: 3.00

Sachnummer Systemtelefon: 9212
Software Systemtelefon: 1.06
Modell Systemtelefon: 36K
Teilnehmernummer Systemtelefon: T1

Fehlerspeicher:
Tln: 0000000000
AUE: 14B53DEF3F
IVW: 0000000000

interne Teilnehmer: Zimmer 1 bis Zimmer 12
Zimmer 20 bis Zimmer 24
Zimmer 25 möchte ich neu auflegen!

Insgesamt 17 Teilnehmer (und neu 18 Teilnehmer)!

Zimmer 1 = 101
Zimmer 2 = 102


Fehler bei meiner Anlage:

• Systemtelefon nach Blitzschlag ausgetauscht.
• Ich kann jetzt alle Zimmernummern 101, 102, …(Eingabe mit Zifferntasten) nicht mehr anwählen.
• Ich kann interne Teilnehmer nicht auf Zieltasten legen, da keine Eingabe möglich ist. Gesperrt!
Ich kann nur die Kennzahl 0 und 1 abfragen und eingeben!


Was ich möchte:

* Die alte Funktion wiederherstellen: alle internen Zimmernummern über die Zifferntasten anwählen und verbinden können.
* Oder die internen Zimmernummern auf die Zielwahltasten legen.
* Einen neuen Teilnehmer (Zimmer 25) auflegen (Hardware und Software)
* Anlage entsperren ... ich möchte alle Kennzahlen eingeben können.


mfg

Andreas


Nach oben
admin
Sat Jan 28 2012, 11:04PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 454
hängt eine neues systel des selben typs an der selben schnittstelle?
war nur das systel durch den blitzschlag defekt?
das neue telefon soll analog oder systel werden?
an welchen port welcher baugruppe willst du denn das neue telefon anschließen? wo steckt sie?
Nach oben
Webseite
andreas.lechner
Sun Jan 29 2012, 12:34PM
andreas.lechner3068
Registriertes Mitglied #4536
Dabei seit: Tue Jan 17 2012, 08:09PM
Einträge: 4
Das ging ja schnell.

Dankeschön!

Das neue Systemtelefon ist genau das Modell ist wie vorher und hängt an der gleichen Leitung/Schnittstelle wie vorher.
Es war nur das Systemtelefon defekt.
Die Zielwahltasten Z7 bis Z 12 und L4 Taste funktionieren.
Das neue Telefon soll ein analoges Standardtelefon werden.
Ich habe eine Anlage mit zwei Wandgehäusen (links 14 Karten und rechts 6 Karten)
Muss mal schauen, welche TSW Karte noch frei wäre.
Im ersten Wandgehäuse flackern alle Leuchtdioden (untere LED1?) schnell – also sind hier zwei Telefone angeschlossen.
Ich möchte von Zimmer 24 eine Leitung zum Zimmer 25 legen.
Ob im Zimmer 24noch 4 freie Adern sind, kann ich noch nicht sagen.

mfg

Andreas

Nach oben
admin
Sun Jan 29 2012, 06:19PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 454
du benötigst nur zwei freie adern, vier brauch ein systemtelefon. ein analoges jedoch benötigt nur a/b und E, aber E ist an allen dosen der selbe anschluß, den kann man also direkt in der dose von zimmer 24 abgreifen.
die firmware in der anlage ist übrigens veraltet.
Nach oben
Webseite
andreas.lechner
Thu Feb 02 2012, 01:31PM
andreas.lechner3068
Registriertes Mitglied #4536
Dabei seit: Tue Jan 17 2012, 08:09PM
Einträge: 4
Dankeschön, vielen Dank.

Ich möchte eine Memorycard kaufen, um die Anlage für den Programmiermodus freizuschalten.
Den Spendenknopf werde ich tief eindrücken .-)
Ich bräuchte auch jemand, der so eine Karte beschreiben kann um daraus eine Programmierkarte (Servivecard) zu machen.

mfg
Andreas
Nach oben
admin
Thu Feb 02 2012, 08:25PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 454
du hast eine PN
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.