telefonanleitungen.de :: Foren :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar) :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar)
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Connex-C
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, Claus, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, dakamp, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN, wolen
Autor Eintrag
Klamsi
Thu Aug 11 2011, 11:47AM
Registriertes Mitglied #715
Dabei seit: Thu Jun 18 2009, 09:05PM
Einträge: 3
Hallo, habe eine ca. 18 Jahre alte Connex-C. Bei mir ist Rufnummerunterdrückung aktiv, welche ich von der Telekom aufheben lassen wollte. Dort wurde mir erklärt dass die Rufnummerunterdrückung in der Anlage aufgehoben werden muss, ich glaube mich aber erinnern zu können dass das damals nicht in der Anlage sondern bei der Telekom aktiviert wurde.
Ich besitze das Service Manual für die Anlage, in dieser ist nichts zu finden über die Programnmierung der Rufnummer-Unterdrückung.
Weiss hier jemand wie es nun genau ist, kann man das tatsächlich in der Anlage programmieren?

dies ist ein crossposting! bitte IMMER darauf hinweisen http://www.telefonanlagenforum.de/forum/konfiguration/connexc-t3355.0.html;msg16972 nur so können alle nutzen davon haben!

[ Bearbeitet Thu Aug 11 2011, 01:16PM ]
Nach oben
admin
Thu Aug 11 2011, 12:58PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 472
es wäre hilfreich, wenn du uns noch verraten würdest, wie die anlage mit der vst verbunden ist und welchen sw-stand sie hat.
Nach oben
Webseite
Klamsi
Thu Aug 11 2011, 02:20PM
Registriertes Mitglied #715
Dabei seit: Thu Jun 18 2009, 09:05PM
Einträge: 3
Softwarestand ist 4.0, verbunden ist die Connex über 2 NTBA (4 Amtsleitungen)
Nach oben
admin
Thu Aug 11 2011, 03:19PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 472
die funktion ist nicht vorgesehen. ich war mir auch nicht mehr sicher, aber in den unterlagen zum sw-stand 4 taucht das nicht auf.

allerdings hilft dir die serviceanleitung gar nicht, wenn du keine telekom-card hast, ohne die kann man den programmiermodus nicht freigeben, kommt weder in die systeleirichtsoftware, noch mit der pc.software auf die anlage.

sehr wichtig ist: alle batterien tauschen: die der cpu: im laufenden betrieb!! (ganz wichtig, weil beim ausschalten gehen ALLE daten verloren!!!) die batterie tauschen, die man vorn sehen kann: rausnehmen, auslöten, neue anlöten, einstecken-fertig.
service-card und kunden-card: zuerst servicemodus in der anlage einschalten, dann karte öffnen, batterie tauschen, karte in anlage, formatieren als servicekarte/ oder kundenkarte, daten der anlage auf karte sichern-fertig.

sollten die batterien der karten leer sein, kann man den servicemode auch nicht mehr aufrufen. sollte die batterie der cpu leer sein, verliert sie baim stromausfall alle daten. dann kann niemand mehr gescheit telefonieren, eine komplette neuprogrammierung wäre die folge.
Nach oben
Webseite
Klamsi
Thu Aug 11 2011, 04:01PM
Registriertes Mitglied #715
Dabei seit: Thu Jun 18 2009, 09:05PM
Einträge: 3
Telekom Karte, PC-Software sowie alle nötigen Daten um in den Programmiermodus zu kommen, habe ich.

Mittlerweile habe ich meine alten Anträge an die Telekom durchgesehen und da war auch der dabei wo ich damals die Rufnummerunterdrückung beauftragt hatte. Ich habe eben nochmal beim Geschäftskundenvertrieb angerufen, leider bekommt man mittlerweile nur noch Damen (bin nicht Frauenfeindlich eingestellt) die Ihr Wissen von der Datenbank am PC ablesen (ohne zu verstehen um was es geht), an den Apparat. Nach langem Hin und Her (konnte ja beweisen das ich das mal beauftragt hatte) habe ich dann einen von der Technik bekommen und siehe da, der kann das problemlos innerhalb ein paar Stunden ändern.

Der Thread kann also als gelöst betrachtet werden.
Nach oben
admin
Thu Aug 11 2011, 08:52PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 472
das freut mich.

bitte denke aber unbedingt an die batterien!
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.

Seitenaufbauzeit:0.0513sek,0.0119davon für AbfragenDB Abfragen31. Speicher Nutzung:1,075kB