telefonanleitungen.de :: Foren :: Telefone ab ca. 1985 :: Telefone ab ca. 1985
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
dyn Hörkapsel gesucht
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, Claus, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, dakamp, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN, wolen
Autor Eintrag
Fernmelder
Mon May 16 2011, 07:58PM
Registriertes Mitglied #1442
Dabei seit: Tue May 04 2010, 12:22AM
Einträge: 9
Hallo Telefonfreunde,

ich benötige für eine Reparatur eine dynamische Hörkapsel Typ Merry DR-904 oder 1DR1015
oder Vergleichbares. Impedanz ist 150 Ohm bei einer Empfindlichkeit von ca. 98dB.

Sie soll in amerikanischen K-Style Handsets, sowie in Panasonic Geräten, vorkommen.
Vielleicht hat der ein oder andere ja noch was rumliegen, oder vielleicht kann mir jemand sagen,
wo ich soetwas bekommen kann.

Gruß
Fernmelder

Bild: https://telefonanleitungen.de/php/e107_files/public/1305568599_1442_FT0_china_80er90ermerrydr904_150_ohm0002_.jpg
Nach oben
admin
Tue May 17 2011, 12:52AM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 448
stell deine frage doch nochmal auf Link da kann man dir bestimmt besser weiterhelfen.
Nach oben
Webseite
Fernmelder
Fri May 20 2011, 01:46AM
Registriertes Mitglied #1442
Dabei seit: Tue May 04 2010, 12:22AM
Einträge: 9
Hallo Telefonfreunde,

ich konnte mittlerweile eine dynamische Hörkapsel auftreiben.

Typ Alcatel KIRK T815. Maße 32 x 13mm. Impedanz 240 Ohm.

Anbei ein Foto, nach Austausch der Kapsel.

Fernmelder

Bild: https://telefonanleitungen.de/php/e107_files/public/1305848578_1442_FT283_p5195067_.jpg
Nach oben
admin
Fri May 20 2011, 04:27AM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 448
uiiii, ein schönes telefon

was ist das denn?
Nach oben
Webseite
Fernmelder
Fri May 20 2011, 05:29PM
Registriertes Mitglied #1442
Dabei seit: Tue May 04 2010, 12:22AM
Einträge: 9
Schön, nicht wahr?

Ist vom Flohmarkt. Der Verkäufer hat mir versichert, daß es in Ordnung ist.
War dann aber doch nicht so. Grummel.
Ich schätze es ist ein amerikanisches Importgerät aus den späten 80er oder frühen 90er Jahren.
Anbei das Typenschild. Das Läutwerk ist mechanisch, abschaltbar und recht klein, hat
aber einen tierischen Sound. Klingt fast wie ein 28er.
Der Anruf wird zusätzlich über fünf gelbe und grüne Glimmlampen signalisiert.
Echt schön in der Dämmerung.

Gruß

Fernmelder

Bild: https://telefonanleitungen.de/php/e107_files/public/1305905215_1442_FT283_p5195074_.jpg

Bild: https://telefonanleitungen.de/php/e107_files/public/1305905215_1442_FT283_p5205076_.jpg
Nach oben
admin
Fri May 20 2011, 05:52PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 448
echt schönes teil!
sieht wirklich gut aus. willst du das auch verwenden?
Nach oben
Webseite
Fernmelder
Sat May 21 2011, 07:16PM
Registriertes Mitglied #1442
Dabei seit: Tue May 04 2010, 12:22AM
Einträge: 9
Na ja, klar

[ Bearbeitet Sat May 21 2011, 10:32PM ]
Nach oben
admin
Sat May 21 2011, 10:33PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 448
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.