telefonanleitungen.de :: Foren :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar) :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar)
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Hörtone bei Nixdorf 8818
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, Claus, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, dakamp, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN, wolen
Autor Eintrag
nagmat84
Sat Nov 20 2010, 07:16PM
Registriertes Mitglied #2344
Dabei seit: Fri Nov 19 2010, 11:51PM
Einträge: 5
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass ein Rocom Türtelefon als Nebenstelle an einer Nixdorf 8818 automatisch das Besetzzeichen und das Gassenbesetztzeichen der Anlage erkennen muss. (Das Türtelefon kann entsprechend programmiert werden.) Die 8818 ist Modellgröße M1 und mit einem ladbaren HTG (Hörtongenerator) ausgestattet.

Weiß jemand die Definition der Hörtone auswendig oder weiß wo man das in der Anlagenkonfiguration nachschauen kann? (Falls das überhaupt geht.) Ich nehme an, dass die Tabelle HTGD.SYS geladen ist.)

Ich brauche die Frequenz und die Intervalle der Töne. Die normalen 425 Hz und die Intervalllänge 480ms/480ms bzw. 240ms/240ms wie in Deutschland üblich, scheint es nicht zu sein.

Viele Grüße, Matthias
Nach oben
admin
Sat Nov 20 2010, 09:10PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 464
das weiß ich leider auch nicht, aber man kann die hörtöne anpassen, damit sie so sind, wie benötigt.
im servicehandbuch sollte stehen, wie der standart ist.
welches rel verwendest du?
Nach oben
Webseite
nagmat84
Sat Nov 20 2010, 10:28PM
Registriertes Mitglied #2344
Dabei seit: Fri Nov 19 2010, 11:51PM
Einträge: 5
Release ist 5.4!91-D. Der HTG ist 01330.01

Ich habe gehofft, dass man das in der 8818 irgendwo einstellen kann, aber ich habe nichts dazu gefunden, Ich habe das Betriebs- und Montagebuch nun zum 2. Mal in meinem Leben komplett durchgeackert und bin nicht fündig geworden.

Grüße, Matthias
Nach oben
admin
Sat Nov 20 2010, 10:59PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 464
hmmmmm fluch_s.gif
leider geht das doch nicht, im moment arbeite ich zumeist mit rel. 6.5, da gehts.
habe das handbuch gerade durch, sorry.

warum verwendest du eigentlich keine tfe, mit der die 8818 umgehen kann? sie kann ja auch tfe. und das sehr zuverlässig.

sie mal in das handbuch in diesem http://www.telefonanleitungen.de/php/download.php?view.441 da steht was ab seite 503 zu den hörtönen. vielleicht hilft dir das?

[ Bearbeitet Sat Nov 20 2010, 11:41PM ]
Nach oben
Webseite
nagmat84
Sun Nov 21 2010, 12:58PM
Registriertes Mitglied #2344
Dabei seit: Fri Nov 19 2010, 11:51PM
Einträge: 5
Vielen Dank. Hat funktioniert.

Die Einstellungen, die im Handbuch von der Octopus abgebildet sind, sind die gleichen die auch die Nixdorf fest verwendet. TFE darauf eingestellt und es funktioniert.

Zu deiner andere Frage: Die 8818 soll in ein paar Monaten rausfliegen und gegen eine Asterisk-VoIP-Lösung ersetzt werden. (War nicht meine Idee.)

Die alte TFE war eine Selbstbau-Frickel-Lösung und hat nun das Zeitliche gesegnet. (Erstaunlich das die Hütte nicht schon deswegen abgebrannt ist.) Die neue TFE sollte dann aber etwas sein, dass nicht 8818-spezifisch ist, sondern auch zukünftig mit Asterisk funktioniert. Also ist eine TFE mit normaler a/b-Schnittstelle genommen worden.

Nochmals danke, Matthias
Nach oben
admin
Mon Nov 22 2010, 09:43AM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 464
die arme 18. gegen so einen scheiß? wollte ihr gern mehr geld für strom zahlen? das verbraucht mit sicherheit mehr energie, als die 18. unzuverlässiger ists auch!

die 18 unterstützt tfe nach ftz 123 d 12, also normaler standartkrams.

wo steht denn die 18?

liebe grüße
Mathias
Nach oben
Webseite
nagmat84
Mon Nov 22 2010, 11:26AM
Registriertes Mitglied #2344
Dabei seit: Fri Nov 19 2010, 11:51PM
Einträge: 5
Das brauchen wir nicht diskutieren. Ich bin nur der Depp der hinterher gerufen wird und die diversen Komponenten wieder zusammen basteln muss, wenn nicht so funktioniert, wie der Einkäufer sich das gedacht hat. Aber an der Stelle muss ich ehrlicherweise zugeben, wäre ich auch reingefallen. Dass die anderen Hörtöne Probleme machen könnten, hätte ich vorher auch nicht bedacht.

Die 8818 steht in Karlsruhe Innenstadt. Wird mit ca. 140 analoge Siemens-Telefone und ca. 35 Digifone betrieben. Die fliegen auch alle raus und werden gegen VoIP-Telefone ersetzt. Auf Lager liegen noch diverse TS, DTS, SUE4 und KON-Module, falls mal eines ausfällt und ersetzt werden muss.

Wieso fragst Du? Interesse?

Allerdings kann ich Dir nicht sagen, wann die Umstellung tatsächlich erfolgen wird (oder ob überhaupt). Seit zwei Jahren soll nämlich die Anlage schon im nächsten Quartal komplett ersetzt sein. Aber im Moment sieht es so aus, also könnte tatsächlich was daraus werden. Der Asterisk-Server kommt langsam in einen Status, bei dem ich auch mittlerweile daran glaube, das es mal was werden könnte.

[ Bearbeitet Mon Nov 22 2010, 11:27AM ]
Nach oben
admin
Mon Nov 22 2010, 12:02PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 464
wenn man damit die anlage ergänzt, kann ich das verstehen, aber sonst eher nicht!

interesse schon, aber ich müßte sie dann abholen, nur im moment weiß ich nicht, wie.
ich sammle tk.anlagen, das ist meine lieblingsanlage
ein absolut tolles teil!
Nach oben
Webseite
nagmat84
Mon Nov 22 2010, 12:14PM
Registriertes Mitglied #2344
Dabei seit: Fri Nov 19 2010, 11:51PM
Einträge: 5
Alles klar. Wird sich eh ja noch ein bisschen hinziehen. Vielleicht ergibt sich bis dahin ja eine Möglichkeit. Versprechen kann ich aber eh nichts, weil mir die Anlage nicht gehört.

Ich versuche aber daran zu denken, wenn es soweit ist, um Dir dann eine Nachricht zukommen zu lassen.

Alles Gute, nochmals danke für die Hilfe,
Matthias
Nach oben
admin
Mon Nov 22 2010, 12:15PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 464
vielen dank, aber sehr schade, wenn die rausfliegt finde ich es trotzdem.
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.