telefonanleitungen.de :: Foren :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar) :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar)
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
TConcept-XI721
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, Claus, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, dakamp, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN, wolen
Autor Eintrag
farmer93
Mon Jan 25 2021, 07:38PM
Registriertes Mitglied #19294
Dabei seit: Mon Jan 25 2021, 03:49PM
Einträge: 3
Ich wende mich an Sie und erbitte um Rat,
Die Sachlage, bei mir ist eine ISDN Anlage TConcept-XI721 verbaut die auch tadellos funktioniert zusätzlich habe ich das Dorline Modul M04 verbaut so wie das Modul 2 S0 und auch 8Anlaoge Plätze. Beide Haustüren sind auch mit dem Tel zu öffnen.
Zusätzlich habe ich an jeder Haustüre (2 Stück) die Classic Dorline T01/02 verbaut an der Haupttüre mit einem Klingeltaster, an der zweit Türe mit 2 Klingeltastern, (Beide Tasten funktionieren und senden auch ein Signal an die Anlage) nun wurde die Dachgeschosswohnung ausgebaut und ich muss den zweiten Klingeltaster der Zweittüre vom Klingeltaster 1 unterscheiden da sie ja 2 verschiedene Signale in die Tel. Anlage geben sollen.
Ist dies bei der Classic Dorline T01/02 überhaupt möglich die beiden Klingeltaster zu unterscheiden in der Telefonanlage? (ist ja nur ein 4 Adriger Stecker)? Gibt es eine Möglichkeit wo ich die TConcept-XI721 behalten kann und nur die Dorline an der Türe austauschen muss?
Oder gibt es Möglichkeiten die Classic intern um zu programmieren das diese einen unterscheid Zwischen Taster 1 und 2 kennt?


MfG
Nach oben
admin
Mon Jan 25 2021, 10:32PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 482
Die Doorline T01/T02 sendet die gedrückte Taste (eins oder zwei, daher der Name) über die beiden Adern an die TK-Anlage (bei der Doorline T03/T04 sind es bis zu vier). Die beiden andern Adern gehen von der Doorline zum Türöffner. Die Unterscheidung, welche Taste was macht wird in der TK-Anlage programmiert. Das ist ja das Schöne an der Telekom-Zweidraht TFE Schnittstelle
In der Doorline muß nichts programmiert oder eingestellt werden, sie sendet 1 für Taste 1, zwei für Taste 2, 3 für Taste 3 und 4 für Taste 4.
Nach oben
Webseite
farmer93
Tue Jan 26 2021, 04:48PM
Registriertes Mitglied #19294
Dabei seit: Mon Jan 25 2021, 03:49PM
Einträge: 3
Hi Mathias danke für die Antwort!

Dann kann ich das so verstehen das meine Dorline an der Türe 1 (mit einem Klingeltaster eine 1 sendet. In die TK

Und an meiner Zweiten Türe (mit 2 Klingeltastern) sendet der Taster 1 auch wieder die 1, und der zweite Taster sendet die 2.
Gibt es hier eine Möglichkeit das ich auch eine 3 senden kann? Am Klingeltaster 2 der zweiten Dorline?
Nach oben
admin
Tue Jan 26 2021, 05:07PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 482

Nein, dafür brauchst Du dann eine Doorline T03/T04. Mit drei Tasten kann sie dann eins, zwei, und drei. bei vier Tasten auch noch die vier.
Nach oben
Webseite
farmer93
Tue Jan 26 2021, 05:13PM
Registriertes Mitglied #19294
Dabei seit: Mon Jan 25 2021, 03:49PM
Einträge: 3
Dankeschön für die Antwort!
Dann mach ich mich mal auf die suche nach einer T03/T04.
Danke!!!
Nach oben
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.

Seitenaufbauzeit:0.0489sek,0.0097davon für AbfragenDB Abfragen31. Speicher Nutzung:1,031kB