telefonanleitungen.de :: Foren :: Telefone ab ca. 1985 :: Telefone ab ca. 1985
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Siemens Optipoint 400 Keine Verbindung
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, Claus, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, dakamp, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN, wolen
Autor Eintrag
AnBzw
Tue Apr 28 2020, 05:26PM
Registriertes Mitglied #18108
Dabei seit: Sat Mar 28 2020, 02:57PM
Einträge: 3
Guten Tag,

hab ein bisschen mit den Firmwares für das Telefon Siemens Optipoint 400 gespielt, da ab und zu das Telefon abgestürtzt ist und man es einmal neustarten musste, damit man wieder telefonieren kann.

Zum eigentlichen Problem:
Nun habe ich die Version sip_v2.1.6 drauf und das telefon findet den Server nicht. Außerdem kann ich es nicht anpingen. Hat da jemand Erfahrung, wie ich eine andere Version da nun draufbekomme? Gibt es so etwas sie eine Notfall-IP unter der das Gerät immer erreichbar ist?

Vorher hatte ich einmal die Version sip_v3_0_7 drauf. Dabei hatte ich noch eine Rückmeldung und musste mit einem anderen Browser darauf zugreifen, da die Zertifikate abgelaufen waren und mein Browser blockierte. (Mit der Version hat das Telefon immer neu gestartet, bis ich das Kabel zum Server abgezogen hatte. Aber das ist nicht das aktuelle Problem.

Mit freundlichen Grüßen, AnBzw

Nachtrag, den Router (der als SIP-Server dienen soll) hab ich es beigebracht, dass das Telefon die IP-Adresse bekommt, die das Telefon auch anzeigt (ja, der Router hat das Gerät in seiner Liste).

[ Bearbeitet Tue Apr 28 2020, 08:06PM ]
Nach oben
reiland
Tue Apr 28 2020, 08:55PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 41
Hallo!
Auf die Schnelle kann ich da leider auch nix zu sagen, da ich das 400 nicht kenne. Hab nur 410 und ein 420. Ich denke aber mal das ist ähnlich.
Nicht anpingen können, ja, das kenn ich. Ist evtl in der Firmware nicht richtig implementiert. Also meine 410 reagieren darauf auch meist nicht obwohl Telefonie sogar möglich ist!
Hast du das Gerät nochmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? Oder konntest du noch gar nichts verändern? Ich würde das trotzdem erstmal versuchen, da manchmal mit ner Firmware-Anderung alte Einstellungen übernommen werden. Und das oft mit nicht wünschenswerten Ergebnissen.
Nach oben
AnBzw
Tue Apr 28 2020, 09:03PM
Registriertes Mitglied #18108
Dabei seit: Sat Mar 28 2020, 02:57PM
Einträge: 3
Auf Werkseinstellungen habe ich es zurückgesetzt*, aber meine zuvor eingestellte IP steht danach immernoch im Dislplay (das erste Mal musste ich den Router mit der IP einstellen (am ende eine 1), um die Website zu erreichen.
* ist das richtig: Im Telefon unter einstellungen-lokale konfiguration-lieferzustand?


Andere Frage, gibt es bei dem 410/420 manchmal Verbindungsprobleme, sodass das telefon nicht auf Anrufe reagiert bzw. beim "Anrufen." mit einem Punkt stehen bleibt? Und welche Firmware hast du darauf?
Nach oben
reiland
Wed Apr 29 2020, 10:52AM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 41
Hallo.
Ich hatte die Telefone leider nur kurz mit der SIP-Software am laufen. Hab ne Siemens Hipath im Gebrauch - und zwei Telefone daher umgestellt auf HFA, die anderen eingemottet. Den Softwarestand kann ich dir daher leider nicht mehr sagen.
Dass dein Telefon nach Reset die alte IP-Adresse hat kann sein, da die Telefone standardmäßig via DHCP eine Adresse beziehen wollen - und die Fritz-Box dazu neigt, einem Gerät die letzte bekannte IP-Adresse erneut zuzuweisen. Bei manchen Fritzboxen kann man das auch einstellen.

Verbindungsprobleme sind mir derzeit nicht bekannt. Wenn die endlich richig eingestellt waren liefen die bei mir eigentlich problemlos. Hab lediglich an einer Nebenstelle hin und wieder, dass manche Gesprächspartner mich nicht verstehen. Aber da das ein Optipoint 600 mit mittlerweile nicht mehr gut lesbarem Display ist wird das eh demnächst durch ein Openstage 40 ersetzt. Ein Bekannter meinte, es könnte sein dass ein Komrimierungsverfahren da nicht eingestellt ist. Mehr weiß ich da aber auch nicht.

Unschön fand ich halt an den Telefonen an der Fritz-Box, dass ich da immer einen Intern-Wählton hatte aber ohne Null direkt ins Amt gewählt habe. Daher wickle ich dann lieber alles über die Hipath ab. Aber man probiert ja manchmal gerne was geht....
Nach oben
reiland
Wed Apr 29 2020, 10:59AM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 41
Oh - ich muss mich berichtigen. Hab doch noch ein Optipoint 410 economy plus an der Fritzbox hängen - das hat die Software V7 R6.8.0 .
Und läuft wie gesagt eigentlich einwandfrei.
Nach oben
AnBzw
Wed Apr 29 2020, 11:18AM
Registriertes Mitglied #18108
Dabei seit: Sat Mar 28 2020, 02:57PM
Einträge: 3
Hallo, Danke für die Info,

Nochmal eine Frage: aber obwohl ein Ping-Test nicht geantwortet hat, konntest du auf die Website zugreifen, um Einstellungen zu machen bzw. eine neue Firmware aufspielen?

[ Bearbeitet Wed Apr 29 2020, 11:18AM ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.

Seitenaufbauzeit:0.0441sek,0.0115davon für AbfragenDB Abfragen31. Speicher Nutzung:1,063kB