telefonanleitungen.de :: Foren :: Telefone ab ca. 1985 :: Telefone ab ca. 1985
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
SIEMENS optiPoint 420 advance SIP Software aufspielen
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, Claus, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, dakamp, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN, wolen
Autor Eintrag
Fabian 13
Sat Sep 10 2016, 09:13AM
Registriertes Mitglied #13306
Dabei seit: Tue Aug 02 2016, 08:27PM
Einträge: 10
Hallo,

ich habe letztens von einem Bekannten ein optiPoint 420 advance HFA geschenkt bekommen. Jetzt habe ich vor, eine SIP-Software auf das Telefon aufzuspielen. Deshalb habe ich jetzt ein paar Fragen:
- Welche SIP-Software ist am geeignetsten? Ich habe bis jetzt die Version V5 R6.3.0 HFA auf dem Telefon. Beim Start steht zusätzlich noch NetBoot 410/420 V2.01 im Display.
- Wie spiele ich die Software auf? Ich glaube, man kann die Software über das Webinterface downloaden, wenn ja, wie lauten Serveradresse usw.?
- Gibt es irgendetwas Wichtiges zu beachten?
Das Admin-Passwort ist vorhanden. Entsprechende Kenntnisse zur Anmeldung an einem Router habe ich, bei uns ist auch schon ein SIP-Telefon in Betrieb.
Ich würde mich über ein paar Antworten freuen.
Nach oben
reiland
Sun Sep 11 2016, 11:22PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 33
Hallo!

Ja, das kannst du über das Web-Interface machen. Du musst halt die IP-Adresse des Telefons kennen.
Wichtig ist auch noch, dass du im Netzerk einen FTP- oder TFTP- Server hast wo die neue Software drauf liegt.
Es kann sein, dass du - wenn du denn die Software hast (ich suche sie auch noch) - eine Datei umbenennen musst - weil die Firmware für SIP oder HFA andere Namen hat.
Das größte Problem dürfte aber sein, die Software zu bekommen!
Nach oben
Fabian 13
Mon Sep 12 2016, 07:53PM
Registriertes Mitglied #13306
Dabei seit: Tue Aug 02 2016, 08:27PM
Einträge: 10
Hallo,

erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja, die IP-Adresse des Telefons habe ich. Wenn ich das richtig gesehen habe, gibt es die SIP-Software hier als exe-Datei unter Downloads - Telefonanlagen, Telefone & Zubehör - Siemens - TK-Anlagen - Hicom & Hipath - optiPoint- Octophon F - optiPoint 400 - optiPoint 420 advance - Firmware SIP. Welche Version sollte ich den am Besten nehmen? Ist das überhaupt das richtige Format? Kann man die Firmware direkt von der Homepage herunterladen? Was meinst du mit Namen ändern?
Nach oben
reiland
Mon Sep 12 2016, 09:33PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 33
Hallo nochmal!

Ich muss leider zugeben, dass ich da nicht mehr so genau drin bin. Hab mal ein Optipoint 600 von HFA auf SIP geändert. Hätte ich besser gelassen...

Ja, das sieht aus als wäre das die Firmware. Ganz ehrlich: ich hab da keine Ahnung welche Version die beste ist. die neueste ist scheinbar manchmal nicht immer die beste.....
Ich selbst hab ein Optipoint 420 standard hier - das ich eigentlich an einer Hipath 3750 V4 ans laufen bringen wollte. Geht nicht. Angeblich soll es......

Format - das wird nach dem entzippen oder wie auch immer noch passen - oder muss dann evtl anders eingespielt werden. Das Telefon erkennt das aber - und nimmt ein falsches Format nicht.

Zum Aufrufen der Web-Oberfläche versuch es mal mit http://(IP-Adresse):8085
Für Änderungen benötigst du dann noch ein Passwort - da weiß ich nicht ob ich das hier ausplaudern darf. Evtl muss das auch zurückgesetzt werden - da gibt es Anleitungen im Netz. Das ist alles bei den Optipoint 600 und den anderen Optipoints weitgehend das gleiche - halt dich also nicht zu sehr an den 410 und 420 und 600 fest. Die Firmware muss aber passen! Z.B. können Displays anders angesteuert sein.

"Kann man die Firmware direkt von der Homepage herunterladen?" - Falls du damit meinst, dass du die Firmware direkt von dieser Seite in dein Telefon laden kannst - das dürfte nicht gehen. Brauchst selbst einen TFTP-Server (gibt es auch kostenlos für Windows im Netz - oder es soll auch über die Fritz-Box gehen...)

Sei mir bitte nicht böse wenn ich dir nicht weiter helfen kann - es ist bei mir schon ein wenig her dass ich das das letzte Mal gemacht habe....
Nach oben
Fabian 13
Tue Sep 13 2016, 07:31PM
Registriertes Mitglied #13306
Dabei seit: Tue Aug 02 2016, 08:27PM
Einträge: 10
Hallo,

zuerst nochmal vielen Dank für die Antwort, das Meiste weiß ich jetzt und vielleicht kommt ja noch die eine oder andere Antwort. Du hast mir aber auf jeden Fall sehr geholfen. Noch eine Kleinigkeit: Die FRITZ!Box kann soviel ich weiß nur FTP. Reicht das? Was meinst du mit "Ich hab mal ein optiPoint 600 von HFA auf SIP geändert. Hätte ich besser gelassen...."? Gibt es bei der SIP-Version Probleme?
Nach oben
Fabian 13
Wed Sep 14 2016, 08:13PM
Registriertes Mitglied #13306
Dabei seit: Tue Aug 02 2016, 08:27PM
Einträge: 10
Hallo nochmal,

ich bin jetzt einige Schritte weiter:
-Ich habe mir aus einem NTBA ein Netzteil gebastelt, da ich mir noch ein PoE- Netzteil besorgen muss.
-Ich habe das Telefon per Factory Reset auf den Urzustand gebracht.
-Ich habe DHCP aktiviert und bin auf die Weboberfläche für den Admin gekommen.
-Ich habe die Firmware V5.0.27 SIP von der Homepage geladen und auf einen USB-Stick gezogen, den ich in meine Fritz!BOX gesteckt habe.
-Ich habe eine FTP-Account für das optiPoint eingerichtet und die entsprechenden Daten auf der Weboberfläche eingegeben und auf "Submit" geklickt.
Jetzt mein Problem: immer wenn ich auf "Submit" klicke, werden auf Telefon und Weboberfläche immer "File not found" oder auch "Unexpected reply" angezeigt. Hat jemand eine Idee, was ich falsch gemacht habe? Ich habe das levante Feld als Screenshot hochgeladen. Schonmal vielen Dank im Voraus.

Bild: https://telefonanleitungen.de/php/e107_files/public/1473876827_13306_FT1086_image_.jpeg
Nach oben
reiland
Wed Sep 14 2016, 09:02PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 33
Ja, ne Idee hab ich - aber kann dir leider grad nicht weiter helfen.
Die HFA-Variante sucht nach einer Datei die die TCP-Variante so nicht hat. Die Datei heißt einfach anders. Ich bin gerade unterwegs - daher kann ich dir leider grad nicht viel mehr dazu sagen. Aber irgend eine Datei muss einfach nen anderen Namen bekommen.....
Nach oben
Fabian 13
Sat Oct 08 2016, 08:06PM
Registriertes Mitglied #13306
Dabei seit: Tue Aug 02 2016, 08:27PM
Einträge: 10
Hallo,
vielen Dank auch nochmal an Reiland für den Tipp! Ich stehe jetzt kurz vor dem Ziel, allerdings weiß ich nicht, welche Datei ich umbenennen muss. Kann mir noch jemand helfen? Schonmal vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende!
Nach oben
reiland
Sun Oct 09 2016, 12:17PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 33
Hallo Fabian!
Sorry, hatte dich vergessen.

Die op600sip.app musst du in vxWorks.app umbenennen. Die Lademechanismen wollen wohl dafür sorgen, dass ein HFA-Telefon ein HFA-Telefon bleibt - und eben ein SIP-Telefon ein SIP-Telefon. Daher die unterschiedlichen Dateinamen. Bei mir hat das damals so funktioniert.

Und natürlich dafür sorgen, dass die Pfade im FTP-Client stimmen! Hatte da damals auch kleine Schwierigkeiten...

Ich hoffe ich konnte dir so helfen - bin ja selbst immer froh wenn ich hier "geholfen werde"
Nach oben
Fabian 13
Sun Oct 09 2016, 12:38PM
Registriertes Mitglied #13306
Dabei seit: Tue Aug 02 2016, 08:27PM
Einträge: 10
Hallo reiland,
vielen Dank für deine Antwort! Befor ich die SIP-Software aufspiele würde ich gerne noch eine Art "Sicherungskopie" der HFA-Software machen. Weiß jemand wie ich das anstellen kann? Vielleicht brauche ich ja irgendwann nochmal die HFA Version. Noch ein schönes Wochenende an alle.
Gruß Fabian
Nach oben
reiland
Mon Oct 10 2016, 07:14AM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 33
Nee - ne Sicherungskopie geht nicht. Also vorhandene Software auslesen - das geht nicht. Könntest höchstens gucken, dass du die Software die drauf ist irgendwo findest - und die vorher abspeicherst.
Du hast mich jedenfalls auch auf eine gute Idee gebracht - hab gar nicht dran gedacht, dass die Fritz-Box ja auch nen FTP-Zugang anbietet. Solltest du nochmal auf HFA zurückrüsten gilt natürlich auch da - Datei entsprechend umbenennen.....
Gruß und schönen Montag!
Nach oben
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.